1 minute reading time (103 words)

Spritzig-spritziger-Haydn!!

Mikhail Pletnev spielt hier ein sehr bekanntes und beliebtes Klavierkonzert von Joseph Haydn (1732-1809). Obwohl es im Vergleich zu anderen Klavierkonzerten relativ kurz ist, ist es alles andere als leicht zu spielen. Es erfordert technische Brillanz, sehr bewegliche Finger und ein Gespür für die lyrischen Passagen gerade im 2. Satz. Das wunderschöne, spritzig-lebhafte Rondo all'ungherese des 3.Satzes ist eine feurige Reminiszenz des Komponisten an seine langen Jahre als Kapellmeister der Familie Esterhazy in Ungarn.

Im ersten als auch im 2. Satz hat der Interpret die Möglichkeit zu einer Kadenz, die er nach eigenem Gutdünken gestalten kann, was Pletnev auf meisterhafte Weise tut.

B

Sommer - wo bist du?
András Schiff beim Schleswig-Holstein-Musikfestiva...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 16. August 2018



Kontakt

lingua e musica
Kerstin Marfordt
Wesleystr. 14
23556 Lübeck

Telefon: (0451) 49 65 93
Mobil:    (0179) 3 16 69 24
info@linguamusica.de
Büro (Innenstadt)
Dr.-Julius-Leber-Straße 1
23552 Lübeck
Tags

 Klavierunterricht 
 Lübeck 
 Sprachkurse 
 Gehörbildung 
 Englischkurs 
 Italienischkurs